8. Sparkassen-Cross, Pforzheim 14.11.2015

Erstellt von Klaus Brill | |   Info

Thilo Brill läuft in die Top 8

Das Kräftemessen der besten deutsche U20-Läufer hat am Samstag beim Sparkassen-Cross gehalten, was es versprochen hatte. Rund um die Wiesen des Lohwiesenhofs wird Jahr für Jahr eine kompakte und zuschauerfreundliche Strecke abgesteckt. Diese bietet mit einem kleinen Hügel, dem Sandbunker und der „Huchenfelder Rampe“ echtes Cross-Feeling.
Bei etwas Wind und Temperaturen um 10 Grad gingen die besten deutschen U20 „Crosser“  auf die 6600m lange Strecke. Das trockene und dadurch harte Geläuf sorgte für ein schnelles Tempo.
Unser 1500m Spezialist Thilo überzeugte auf der für ihn langen Strecke mit einer starken Leistung. Der Student der Biochemie blieb lange auf Tuchfühlung zur Spitze und wurde im Ziel mit einem tollen 7. Platz in 20:13,3 min. belohnt.
Am nächsten Sonntag (22.11.2015) wird Thilo beim Cross in Darmstadt versuchen, seine Leistung von Pforzheim zu bestätigen. Thilo erwartet ein ähnlich starkes Läufer-Feld.

Zurück
Thilo Brill beim Cross

Thilo Brill beim Cross